Wie verwende ich Luftbefeuchter?

"Das Gute an einem Luftbefeuchter ist, dass man damit auch ohne Feuchteregelung die Luftfeuchtigkeit kontrollieren kann, vor allem, dass man die Temperatur seines Hauses mitten am Tag regeln kann, z.B. am Tag und in der Nacht luftdicht machen kann, die Temperatur gleich bleibt und man ein klimatisiertes System schaffen kann, in dem man die Luftfeuchtigkeit und Temperatur in seinem Wohnzimmer und anderen Räumen regeln kann.

"Sie benutzen es nicht. Sie lagern den Luftbefeuchter einfach in einem Raum und benutzen es nie." Wie lagere ich meinen Luftbefeuchter? Der Luftbefeuchter wird normalerweise in einem Raum in Ihrem Haus gelagert. Ich stelle normalerweise eine Holzkiste mit Deckel und geschlossener Tür in den vorderen Teil meines Zimmers. Um Insekten daran zu hindern, lege ich einige Papierhandtücher unter den Deckel, dann bedecke ich ihn mit einem Handtuch, dann setze ich den Deckel wieder auf und bedecke ihn wieder mit einem Handtuch, und so weiter.

"Nun, zuerst bringen Sie es zu einem Humidor und es wird kühl bleiben." Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen kann, einen Luftbefeuchter zu bekommen. Jetzt ist es mir eine Ehre, Ihnen den Luftbefeuchter vorzustellen, den Sie mit Ihrem Handy kaufen können.... Und es ist ein großartiges Gerät, der Luftbefeuchter, und er wird von Samsung hergestellt.... Und er ist der beste da draußen... Sehen Sie sich den Am10 Luftbefeuchter Erfahrungsbericht an. . Und ja, Sie können ihn online bestellen oder per Post kaufen.. Wo werden Luftbefeuchter hergestellt? ..

"Wenn Sie einen Luftbefeuchter haben, sollten Sie ihn für ein paar Tage (in der Regel 1 bis 2 Stunden pro Tag) benutzen. Tagsüber, wenn Sie nichts anderes tun, sollten Sie damit arbeiten. 30 bis 45 Minuten bis 1 Stunde pro Tag sollten Sie den Luftbefeuchter benutzen. Wenn Sie zu viele Fehler machen, können Sie einen Trockenbefeuchter bekommen.

"Du nicht. Gib ihm einfach ein paar Minuten, um seine Magie zu entfalten, und du wirst dein Haus auf 70-80°C kühlen können." Für die meisten von uns ist die Idee, stundenlang im Dunkeln zu sitzen, nicht attraktiv: Es ist einfach, deinen Schlafsack anzuziehen, deinen Schlafsack im Regen stehen zu lassen und mehrere Stunden vor dem Fernseher zu sitzen, nur um einen Drink zu nehmen... Also musst du rausgehen.